.                        Jahresbotschaft 2017 von Erzengel Metatron

     

                             Engelbotschaft für das Jahr 2017

                                                                           
                                                     Der Zyklus fordert und erlaubt Fortschritt



Seid getrost, ein Umbruch wird entstehen.
Wenn flackernde Lichter sich dem Ende neigen und Solidarität beweisen.
Ein Auf und ein Ab der Geschwüre in Erdennähe bewegen sich ihrer Korrespondenz entgegen.
Lieblinge der Saturnenergie, wir kreuzen eure Wege und schenken euch Ruhm und Ehre der Mondenergie.
Lasst das Los entscheiden, indem ihr es am Zipfel tragt wie euren Herzensstein.
Der Funke sei euer Gewinn.
 Im Stillen zu weilen bringt euch keinen Fortschritt.
Seid bewusst, dass der Zyklus euch fordern mag und Fortschritt erlaubt bei dem,
der am rechten Strange zieht.
Es deutet sich an und kehrt heim, was gediegen sei zu empfangen und Erhellung zu gestatten.
Bedeutende Wege nehmen ihren Lauf
und beschenken das staunende Volk.
Kehrt ein, kehrt wieder -
Hoher Lohn mag sich der Einigkeit ergießen
und gekonnt gen Himmel steigen.
 Posaunen verkünden das Werk des Erdenvolkes,
wenn bei Nebel der rechte Orden seinen Geschmack erfährt.
Bedient euch eurer Prämisse.
 Reichhaltig wird sich die Wandlung zeigen,
wenn ihr im Stande seid euer Können und Rufen zu vermerken.
So werden wir euch unseren Dank aussprechen und Licht für jedes Erdenwesen erfahrbar machen.
Kein Zugang sei Verweil, wer wahre Botschaft im Herzen trägt.
So achtet einander und schöpft einander liebes Erdenvolk.
Frohe Botschaft tut Kund.

In Liebe und Erhabenheit,
Erzengel Metatron


(Empfangen von Sina Seraphina, Engelheilpraxis)